monte mare-Firmenlauf fällt aus

Die ungewisse Zukunftsprognose zum Corona-Virus erfordert in diesem Jahr eine Zwangspause des monte monte-Firmenlaufs in Andernach.

monte mare-Firmenlauf 2020 fällt aus (Foto: René Weiss).

monte mare-Firmenlauf 2020 fällt aus (Foto: René Weiss).

Die Veranstalter der DJK Andernach in der LG Rhein-Wied haben die für den 11. September 2020 vorgesehene beliebte Breitensportveranstaltung in den Rheinanlagen nun schweren Herzens absagen müssen. „Da bis jetzt nicht bekannt ist, welche Abstands- und sonstige Regeln zu diesem Zeitpunkt gelten werden, wird die für die Organisation und Vorbereitung notwendige Zeit immer knapper“, sagt Achim Bersch, Abteilungsleiter Leichtathletik in der DJK Andernach. „Gemeinsam laufen, gemeinsam feiern“ – unter diesem Motto steht der Firmenlauf Jahr für Jahr.

„Alleine schon die Einhaltung der Abstandsregelungen macht es unmöglich, diesen Geist der Veranstaltung umzusetzen“, gibt Bersch zu bedenken. Unberührt davon, richtet die DJK Andernach weiterhin ihren Lauftreff aus, der immer donnerstags ab 18.30 Uhr angeboten wird. Treffpunkt ist der Empfang des monte mare in Andernach (Klingelswiese 1).


Hauptsponsoren

Leichtathletik Trainingshalle Neuwied

Spendenkonto

für die Leichtathletik-Halle
in Neuwied

TOP-Veranstaltungen

TOP-Athleten der LG

LLZ Neuwied

Besuchen Sie uns auf...

Besuchen Sie uns auf Youtube Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter

Mitglied im

Twitter

LG Rhein-Wied auf Twitter

Ausgezeichnet