News-Archiv - Seite 3 von 69

2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009
Anesa Suta gewann in Bad Neuenahr-Ahrweiler die U20-Konkurrenz über 200 Meter (Foto: René Weiss).

Der Name Bahnabschlusswettkämpfe macht's deutlich: Die kurze Leichtathletik-Saison 2020 nähert sich mit großen Schritten der Zielgeraden. In Bad Neuenahr-Ahrweiler begaben sich noch einmal große Starterfelder in beinahe allen Altersklassen auf die Laufbahn des Apollinarisstadions.

Mehr ...
Irina Fischbach war in Pfungstadt in der U18 über 400m das Maß der Dinge und zudem Zweitschnellste in der Gesamtwertung (Foto: René Weiss)

Fünf junge Mehrkämpfer der LG Rhein-Wied machten sich auf nach Siegen-Geisweid, um im Hofbachstadion am Mehrkampftag teilzunehmen, weitere Erfahrungen zu sammeln und sich nicht nur mit bekannten Gesichtern aus dem eigenen Verband zu messen, sondern darüber hinaus auch festzustellen, was der...

Mehr ...
David Conze läuft in Siegburg Bestzeit über 800 Meter (Foto: René Weiss).

David Conze von der LG Rhein-Wied hat bei der 1. Auflage des Siegburger „Puma-Nachwuchs-Meetings“ über 800 Meter nicht nur seine persönliche Bestzeit auf 2:06,78 Minuten gedrückt, sondern sich gleichzeitig auch in der DLV-Jahresbestenliste der Altersklasse M15 auf Position 32 verbessert.

Mehr ...
Samuel Lehnart beim Flutlichtmeeting in Trier mit Gesa Krause (Foto: privat).

Die Oranienkampfspiele des Diezer TSK Oranien sind mit inzwischen 72 Austragungen eine Traditionsveranstaltung, an der auch elf Athleten der LG Rhein-Wied teilnahmen, von denen drei mehrfache Meldungen abgaben.

Mehr ...
Aus der Kategorie „Talent“ vertrat Hannah Stampfl die LG Rhein-Wied über 800 Meter. Die W14-Athleten lief mit persönlicher Bestzeit in 2:24,79 Minuten auf Platz zwei.

Nach der langen Wettkampfpause in diesem Jahr ist es wichtig, insbesondere den jüngsten Leichtathletik-Nachwuchs bei der Stange zu halten. Die LG Rhein-Wied hat auch deshalb mit einem Mehrkampfmeeting für die Altersklassen U12 und U14 ein wichtiges Zeichen gesetzt. Am Samstag übernahmen die 10- bis...

Mehr ...
Firmenlauf: Vorfreunde auf die sechste Auflage

Schweren Herzens mussten die Organisatoren des monte mare-Firmenlaufs aufgrund des Coronavirus die Absage für dieses Jahr - geplant am 11. September 2020 - verkünden.

Mehr ...
Lennart Roos belegte in Heilbronn Platz 7 über 400 Meter Hürden (Foto: <a href="https://www.wolfgang-birkenstock.de/" target="_blank">Wolfgang Birkenstock</a>).

Ein positives Resümee zog Lennart Roos nach seinem Einsatz bei der deutschen Meisterschaft der Altersklassen U18 und U20. Als einziger LG-Rhein-Wied-Athlet angetreten, belegte der 19-Jährige über 400 Meter Hürden Platz sieben.

Mehr ...
Lisa Bremer war im Kugel, Diskus und Speer in Bad Ems am Start (Foto: René Weiss).

Vereinzelte Athleten nutzten die letzte Augustwoche, um an kleineren Sportfesten teilzunehmen. Den Anfang machte ein Werferabend in Bad Ems, wo der gastgebende TV Bad Ems Kugelstoß, Diskus- und Speerwurf ausschrieb.

Mehr ...
Markus Paquée, Moderator und zwei Siege über 110 Meter Hürden (Foto: René Weiss).

Mit dem Lotto-Deichmeeting erkundete die LG Rhein-Wied bei der ersten großen Leichtathletik-Veranstaltung nach der Corona-Auszeit noch ein wenig Neuland, aber da sich das Hygienekonzept schon beim Gastspiel der Spitzen-Mehrkämpfer bewährte und die Athleten sowie Besucher große Disziplin an den Tag...

Mehr ...
Dilla sprintet zu zwei Bestmarken (Foto: René Weiss).

In alle Richtungen machten sich Leichtathleten der LG Rhein-Wied auf, um an verschiedenen Sportfesten teilzunehmen. Das größte Aufgebot meldete sich für das Meeting in Siegburg an, wo sieben Läufer die Schuhe schnürten.

Mehr ...

Seite 3 von 69.