Neuwieder Grundschulen waren eingeladen

Der DJK Neuwieder LC betrieb kürzlich Werbung in eigener, sportlicher Sache: Die Neuwieder Grundschulen waren eingeladen, im Neuwieder Rhein-Wied-Stadion die „Kinder-Leichtathletik“ kennenzulernen.

Der DJK Neuwieder LC betrieb kürzlich Werbung in eigener, sportlicher Sache (Foto: privat).

Der DJK Neuwieder LC betrieb kürzlich Werbung in eigener, sportlicher Sache (Foto: privat).

Die Übungsleiter stellten den Kindern, die mit Spaß und Begeisterung bei der Sache waren, die Disziplinen Stabsprung, Hochweitsprung, Drehwurf und Hürdenlaufen vor. Als Erinnerung an eine gelungene Veranstaltung nahmen die Grundschüler noch ein kleines Präsent der Sponsoren Sparkasse und SWN sowie Shirts vom Deichlauf von Erima mit.