monte-mare-Firmenlauf: Anmeldeschluss verlängert

Weit über 600 Teilnehmer haben sich für den monte-mare-Firmenlauf bereits angemeldet, und in der Endphase des Meldezeitraums werden mit Sicherheit noch viele weitere dazukommen. Nach einer Verlängerung des Anmeldeschlusses auf Mittwoch, 7. September, besteht nun noch länger die Möglichkeit, sich online unter www.monte-mare-firmenlauf.de für das Breitensport-Event in Andernach zu registrieren.

monte-mare-Firmenlauf: Anmeldeschluss verlängert

monte-mare-Firmenlauf: Anmeldeschluss verlängert

Allerdings kann aus organisatorischen Gründen lediglich bei einer Anmeldung bis Montag, 29. August, eine personalisierte Startnummer ausgegeben werden. Sich rechtzeitig anzumelden, lohnt sich noch aus einem zweiten Grund: Die ersten 1000 erhalten ein kostenloses Funktionsshirt Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Nachdem die Veranstaltung aufgrund von Corona zweimal ausfiel, kehrt sie am Freitag, 9. September, mit dem bewährten Konzept in die Andernacher Rheinanlagen zurück: Arbeitskollegen und Gruppierungen sollen beim gemeinsamen Sporttreiben Spaß haben. Um eine breite Masse anzusprechen, werden drei Kategorien angeboten.

Der Genießerlauf (ab 17 Uhr) spricht alle an, die die Strecke von 5,6 Kilometern in unter 60 Minuten absolvieren können, der Hobbylauf (ab 18:10 Uhr) ist für alle mit einer Zielzeit von unter 40 Minuten die richtige Adresse und wer sich unter 27:30 Minuten zutraut, kann sich für den Raserlauf (ab 19 Uhr) entscheiden. Den Auftakt macht bereits um 16.40 Uhr der Jugendlauf. Die Altersklassen U14 und U16 messen sich auf einer 2 Kilometer langen Strecke. Der Anmeldeschluss rückt zwar mit großen Schritten näher, aber auch Kurzentschlossene haben noch ihre Chance, vor Ort am Veranstaltungstag zwischen 9 und 17 Uhr (Firmenlauf, 30 Euro inklusive Mehrwertsteuer) beziehungsweise 9 und 16 Uhr (Jugendlauf, 12 Euro inklusive Mehrwertsteuer) nachzumelden. Weitere Informationen unter www.monte-mare-firmenlauf.de.