Logo

20.02.19  |  www.lvrheinland.de / aB

Plätze 4 und 6 bei Hallen DM

Bei den Deutschen Hallen-Meisterschaften am 16./17. Februar 2019 in Leipzig gab es für die Athletinnen und Athleten aus der LG Rhein-Wied die Plätze 4 und 6.
Platz 4 für Roger Gurski über 200 Meter in Leipzig (Foto: <a href="https://www.wolfgang-birkenstock.de/" target="_blank">Wolfgang Birkenstock</a>).

Platz 4 für Roger Gurski über 200 Meter in Leipzig (Foto: Wolfgang Birkenstock).

Roger Gurski (LG Rhein-Wied) konnte die Hallensaison mit einer neuen persönlichen Bestzeit beenden. Er sprintete die 200 Meter im Vorlauf in 21,18 Sekunden. Im Finale kam Gurski auf 21,35 Sekunden und lag damit auf Rang vier. In der 4x200 Meter-Staffel der LG Rhein-Wied übernahm Gurski die Startposition, gefolgt von Pascal Kirstges, Daniel Roos und Hendrik Reinhard. Das Quartett kam mit einer Zeit von 1:28,17 Minuten auf den sechsten Platz.

Am Ende fehlte 1/10 an der angestrebten Medaille. In der zweiten Runde stürzte unmittelbar vor Kirstges ein anderer Läufer. Der Rhein-Wied-Sprinter konnte gerade noch ausweichen, verlor aber viel Zeit. Die weiteren Platzierungen: 9. Platz für Kai Kazmirek über 60 Meter Hürden in 8,16 Sekunden und Platz 10 im Weitsprung mit 6,97 Meter, 11. Platz für Viktoria Müller über 60 Meter Hürden in 8,44 Sekunden. 12. Platz für Anna-Lena Theisen in 4:35,60 Minuten über 1.500 Meter. Roger Gurski mit Platz 13 über 60 Meter in 6,77 Sekunden und Jessica Roos auf Platz 15 über 60 Meter in 7,47 Sekunden.



Hauptsponsoren
Hauptsponsoren Sparkasse Neuwied und Nürburg Quelle

Top-Veranstaltungen

TOP-Athleten der LG

Besuchen Sie uns auf...
Besuchen Sie uns auf Youtube Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter
Mitglied im ...
Logo Leichtathletik-Verband Rheinland
Logo Sportbund Rheinland
Twitter
LG Rhein-Wied auf Twitter
Ausgezeichnet!
Logo Das Grüne Band