Logo

28.05.19  |  René Weiss

Fest für die ganze Familie in attraktivem Ambiente

„Ein Fest für die ganze Familie", so untertitelt die LG Rhein-Wied ihren Volkslauf-Dauerbrenner namens Deichlauf, der am Freitag, 14. Juni, ab 16.30 Uhr in seine 14. Auflage geht. Von Klein bis Groß schnüren an diesem Tag wieder ambitionierte Läufer genauso wie Hobbyläufer ihre Schuhe. „Wir gehen wieder von einer vierstelligen Teilnehmerzahl aus", verdeutlichen Edi Kaul, 2. Vorsitzender der ausrichtenden DJK Neuwieder LC, und Alexander Merl, der Vorsitzende Vereins.
Deichlauf: Fest für die ganze Familie in attraktivem Ambiente (Foto: René Weiss).

Deichlauf: Fest für die ganze Familie in attraktivem Ambiente (Foto: René Weiss).

Das „Fest für die ganze Familie" kehrt zu seinen Wurzeln zurück. Konzentrierte sich das Treiben in den vergangenen Jahren rund um das Rhein-Wied-Stadion, so spielt sich das Geschehen diesmal wieder ans Rheinufer zurück. Von den Goetheanlagen in unmittelbarer Nähe zur Rheinbrücke aus, machen sich die Teilnehmer auf den Rundkurs. „Das Stadion als Start-Ziel-Bereich zu nutzen, war organisatorisch eine gute Sache, aber in Deichnähe wartet auf Läufer und Zuschauer wieder ein attraktiveres Ambiente", macht Merl Appetit auf eine Anmeldung für die Strecken über 1000 Meter, 5000 Meter und 10000 Meter für alle Altersklassen ab U8.

Es hat Tradition, das die Ausrichter besonderes Augenmerk auf die Kinder richten: Die Olympische Schulstaffel über 5x600 Meter, bei der nicht nur die Sieger mit der schnellsten Zeit, sondern auch das originellste Outfit eine Auszeichnung erhält, gehört genauso zum Deichlauf-Programm wie der große Grundschulpreis über 1000 Meter, dafür aber Geldpreise für die Schulen, die gemessen an der Gesamtschülerzahl die meisten Finisher stellen, bereit hält. „Wir wollen damit einen Beitrag zur Stärkung des Teamgedanken leisten und einen Anreiz setzen, dass die Kinder sich bewegen", macht Edi Kaul deutlich. Weitere Sonderwertungen sind der Robert-Krups-Preis für die größte vorangemeldete Gruppe mit den meistern Finishern über 5 Kilometer und die 10-Kilometer-Teamwertung.. „Wir glauben, dass wir Anreize geben sollten, damit sich die Kinder wieder mehr bewegen“, sagt Bürgermeister Michael Mang dazu. „Außerdem kann man so auch den Teamgedanken stärken.“
Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.deichlauf.de

Zeitplan:
16.30 Uhr: 1000 Meter Mädchen U8
16.45 Uhr: 1000 Meter Jungen U8
17 Uhr: 1000 Meter Mädchen U10
17.15 Uhr: 1000 Meter Jungen U10
17 Uhr: 1000 Meter Mädchen U12-16
17.45 Uhr: 1000 Meter Jungen U12-16, Großer Grundschulpreis
18 Uhr: 5-Kilometer-auf
18.40 Uhr: 5x600 m Olympische Schulstaffel
19 Uhr: 10-Kilometer-Lauf




Hauptsponsoren
Hauptsponsoren Sparkasse Neuwied und Nürburg Quelle

Top-Veranstaltungen

TOP-Athleten der LG

Besuchen Sie uns auf...
Besuchen Sie uns auf Youtube Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter
Mitglied im ...
Logo Leichtathletik-Verband Rheinland
Logo Sportbund Rheinland
Twitter
LG Rhein-Wied auf Twitter
Ausgezeichnet!
Logo Das Grüne Band