Jannik Weiß bei der Cross Europameisterschaft im niederländischen Tilburg

Nach seinem 4. Rang beim Darmstadt Cross im November, nominierte der Deutsche Leichtathletik- Verband Jannik Weiß, U20, von der LG Rhein-Wied für die Cross Europameisterschaft im niederländischen Tilburg.

Jannik Weiß bei der Cross Europameisterschaft im niederländischen Tilburg (Foto: privat).

Jannik Weiß bei der Cross Europameisterschaft im niederländischen Tilburg (Foto: privat).

Erstmalig im Nationaltrikot am Start, ging er das Rennen verhalten an und konnte sich im Rennverlauf immer weiter nach vorne arbeiten. Am Ende beendete er die 6300 Meter in 19:14.33 Minuten sehr zufrieden auf dem 37. Rang von fast 100 Läufern. „Die Strecke hat mir sehr gut gefallen und hatte echten Cross-Charakter. Es hat Spaß gemacht, dort in einem solchen Top- Rennen mitlaufen zu dürfen“, kommentierte der Nachwuchsläufer aus Oberlahnstein seine erste Europameisterschaft.

Gemeinsam mit Elias Schreml (LG Olympia Dortmund) durfte Jannik bei der Siegerehrung am Ende sogar die Bronzemedaille feiern, welche Mohamed Mohumed (LG Olympia Dortmund), Nick Jäger (TSV Penzberg) und Dominik Müller (LG Langgöns/Oberkleen) hinter Norwegen und Großbritannien für das Deutsche Team gewinnen konnten. Weitere Berichte und Ergebnisse können auch auf www.leichtathletik.de und www.lvrheinland.de eingesehen werden.

Hauptsponsoren

Leichtathletik Trainingshalle Neuwied

Spendenkonto

für die Leichtathletik-Halle
in Neuwied

TOP-Veranstaltungen

TOP-Athleten der LG

LLZ Neuwied

Besuchen Sie uns auf...

Besuchen Sie uns auf Youtube Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter

Mitglied im

Twitter

LG Rhein-Wied auf Twitter

Ausgezeichnet