Andernach wird zum Mittelpunkt der Leichtathletik Welt

Am Samstag, 10. Oktober 2015 wird Andernach zum Mittelpunkt der Leichtathletik Welt. Oberbürgermeister Achim Hütten hat die Schirmherrschaft über den Tag der Leichtathletik übernommen.

Am Samstag, 10. Oktober 2015 ist Andernach der Mittelpunkt der Leichtathletik Welt. Um 09:00 Uhr beginnen auf der Konrad-Adenauer-Allee die vom Internationalen Leichtathletik-Verband (IAAF) als Olympiaqualifikation genehmigten Deutschen Leichtathletik Meisterschaften im Straßengehen mit internationaler Beteiligung. Ab 10:30 Uhr können Kinder im Alter von 6 - 11 Jahren in den Rheinanlagen unter dem Motto "Kinder lernen Leichtathletik" erste Erfahrungen mit dieser schönen Sportart sammeln.

Der abschließende Höhepunkt steigt um 15:15 Uhr mit dem 1. monte mare-Firmenlauf. Drei Runden über die Konrad-Adenauer-Alle und durch die Rheinanlagen. Und danach wird gefeiert, entweder beim Parkhotel Oktoberfest in der Mittelrheinhalle oder in einem der Zelte am Rheinufer.

Internetseite: www.monte-mare-firmenlauf.de

Hauptsponsoren

Leichtathletik Trainingshalle Neuwied

Spendenkonto

für die Leichtathletik-Halle
in Neuwied

TOP-Veranstaltungen

TOP-Athleten der LG

LLZ Neuwied

Besuchen Sie uns auf...

Besuchen Sie uns auf Youtube Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter

Mitglied im

Twitter

LG Rhein-Wied auf Twitter

Ausgezeichnet