13. Malberglauf am Freitag, 10. August 2012

Am Freitag, 10. August 2012, fällt um 18.30 Uhr der Startschuss für den 13. Malberglauf. Der Malberglauf ist auch in diesem Jahr wieder erster Lauf im Siebengebirgscup, einem Zusammenschluss von vier attraktiven Landschaftsläufen.

„Stabwechsel" bei der LG Rhein-Wied von Joachim Gey auf Erwin Rüddel, MdB (Foto: J. Hoß).

„Stabwechsel" bei der LG Rhein-Wied von Joachim Gey auf Erwin Rüddel, MdB (Foto: J. Hoß).

Das Organisationsteam vom VfL Waldbreitbach in der LG Rhein-Wied rechnet mit über 300 Läufern und Nordic Walkern aus dem Raum Koblenz-Bonn-Köln. Die Strecke ist sehr anspruchsvoll und führt teilweise über den Westerwaldsteig. Auf ca. 6 km Länge müssen ca. 370 m Höhendifferenz bewältigt werden, wobei die Strecke in zwei Teilstücken auf insgesamt ca. 2 km leicht bergab führt. Sie ist ganzjährig ausgeschildert, ebenso der verkürzte schnelle Rückweg zum Start. Der Start für die Läufer erfolgt um 18.30 Uhr in Hausen am Klärwerk in der Nähe des Wiedtalbades. Die Nordic Walker starten exakt eine Minute nach den Läufern. Das Ziel befindet sich an der Skihütte Malberg. Kuhglocken an der Strecke und Alphornbläser im Ziel sorgen wieder für echte Berglaufatmosphäre.

Den Streckenrekord hält mit 28:44 Min die deutsche Spitzenbergläuferin Nora Coenen vom TSV Krofdorf-Gleiberg. Bei den Männern war Jan Matthis Kuhn vom LC Diabü Eschenburg mit 22:52 Minuten bisher als schnellster oben.Die ersten 300 Voranmelder werden mit dem 0,5-l-Malberglaufglas belohnt. Anmeldemöglichkeit, aktuelle Starterliste und alle Informationen unter www.malberglauf.de.  Fotoalben findet man auch unter www.facebook.com/Malberglauf. Achtung: Die Startnummernausgabe befindet sich am Ziel in der Skihütte Malberg.

Von dort kann man sich mit einem Bus zum Start fahren lassen oder sich auf verkürztem Weg bis zum Start ca. 4 km bergab einlaufen. Duschmöglichkeit besteht im Wiedtalbad. Bei der Anmeldung zum Malberglauf sollte angegeben werden, ob eine Wertung für den Siebengebirgscup angestrebt wird. Zusätzliche Kosten entstehen durch die Cupwertung nicht.


Im Siebengebirgscup werden für die erstplatzierten 8 Männer und 4 Frauen Schuhgutscheine vom Trailschuhspezialisten Salomon ausgelobt. Alle, die die Herausforderung „Siebengebirgscup 2012“ bewältigt haben, erhalten eine Auszeichnung und das Siebengebirgscup-T-Shirt 2012 unterstützt von Erdinger-alkoholfrei. Infos unter www.siebengebirgscup.de.

Hauptsponsoren

Leichtathletik Trainingshalle Neuwied

Spendenkonto

für die Leichtathletik-Halle
in Neuwied

TOP-Veranstaltungen

TOP-Athleten der LG

LLZ Neuwied

Besuchen Sie uns auf...

Besuchen Sie uns auf Youtube Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter

Mitglied im

Twitter

LG Rhein-Wied auf Twitter

Ausgezeichnet