Logo
18.03.17  |  Alexandra Stampfl

Erfolgreicher Abschluss der Hallensaison!

Erneut war am 18. März 2017 die Dreifeldhalle in Windhagen Austragungsort der diesjährigen Kreis-Hallenmeisterschaften des Kreises Neuwied.
Hintere Reihe Trainer:  Sigrid Derek-Roos und Gregor Horwedel

Hintere Reihe Trainer: Sigrid Derek-Roos und Gregor Horwedel

Mit insgesamt 8 Teilnehmerinnen war auch die LG Rhein-Wied in den Altersklassen U14-U16 vertreten und konnte mit mehreren Titeln sowie weiteren Podestplätzen die Winter-/Hallensaison erfolgreich zum Abschluss bringen.

Zum Auftakt des Wettkampftages wurde eine Rundenstaffel in der Halle ausgetragen. Die Staffel in der Besetzung Melina Hohnen, Sara Jessen, Hannah Stampfl und Gianivel Brustolon konnte mit einem deutlichen Vorsprung und einer Zeit von 1:05 Minuten den Kreismeistertitel in der Altersklasse U14 erringen. Die aufgrund krankheitsbedingter Ausfälle kurzfristig zusammengestellte Staffel in der Altersklasse U 16 in der Besetzung Tuana Dogan, Cecile Merl, Nicole Neufeld und Laura Neufeld lieferte eine tolle Vorstellung ab, wurde aber nicht offiziell gewertet.

Sodann folgte als erste Einzeldisziplin der 30 m Sprint. In der Klasse w12 konnte Hannah Stampfl in 5,1 Sekunden den Titel nach Hause holen. Nicole Neufeld wurde starke Dritte in 5,2 Sekunden. In der Klasse w13 wurde Gianivel Brustolon in 5,1 Sekunden Vierte, Cecile Merl belegte den 5. Platz in 5,2 Sekunden. Melina Hohnen und Sara Jessen wurden zeitgleich mit 5,3 Sekunden geteilte 7. Tuana Dogan konnte sodann in der Klasse w14 mit 5,2 Sekunden den nächsten Kreismeistertitel für die LG nach Hause holen.

Beim anschließenden Kugelstoßen wurde in der Klasse w12 Hannah Stampfl mit guten 5,80 Meter Vizemeisterin und Nicole Neufeld konnte mit 4,80 Meter den 5. Platz belegen. Melina Hohnen wurde in der Klasse w13 mit tollen 5,87 Metern 4.

Als abschließende Disziplin stand für die jungen Athletinnen der 35-Meter-Hürden-Sprint an, vor dem viele der Mädchen gehörigen Respekt hatten, da es der erste Hürdenwettkampf für sie war. Alle Athletinnen kamen unfallfrei und mit guten Leistungen ins Ziel. Hannah Stampfl und Nicole Neufeld teilten sich in der Klasse w12 einen Platz auf dem Treppchen und wurden in 7,8 Sekunden geteilte Dritte. In der Klasse w13 konnte Gianivel Brustolon mit 6,5 Sekunden und der Vizemeisterschaft überzeugen. Weiter belegten in dieser Klasse Sarah Jessen mit 7,4 Sekunden Platz 5 und Melina Hohnen lag in 7,5 Sekunden nur einen Platz dahinter. Tuana Dogan konnte in der Klasse w14 in 7,8 Sekunden einen weiteren Kreismeistertitel für sich verbuchen.

Insgesamt konnten die jungen Athleten und das Trainerteam mit den Ergebnissen des Tages sehr zufrieden sein und blicken zuversichtlich in die bald beginnende Freiluftsaison.

Alle Ergebnisse können auch auf www.lvrheinland.de eingesehen werden.



Hauptsponsoren
Hauptsponsoren Sparkasse Neuwied und Nürburg Quelle

TOP-Athleten der LG

Besuchen Sie uns auf...
Besuchen Sie uns auf Youtube Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter

Top-Veranstaltungen

Mitglied im ...
Logo Leichtathletik-Verband Rheinland
Logo Sportbund Rheinland
Twitter
LG Rhein-Wied auf Twitter
Ausgezeichnet!
Logo Das Grüne Band