Logo

31.01.18  |  Rene Weiss

Ab 1. Februar für Deichlauf anmelden

Der Countdown zur 13. Auflage des Deichlaufs in Neuwied beginnt exakt 106 Tage vor der Kultveranstaltung der LG Rhein-Wied.

Das rührige Organisations-Team um Edi Kaul hat natürlich schon viel früher die Planungsarbeiten aufgenommen, aber ab Donnerstag, 1. Februar, haben nun alle Lauffreunde die Gelegenheit, sich per Online-Anmeldung unter www.deichlauf.de ihren Startplatz für den Traditionstermin am Pfingstfreitag (18. Mai) zu sichern. Schnell sein, lohnt sich: Die ersten 200 Anmelder erhalten ein Funktions-T-Shirt gratis.

Der Deichlauf ist die Laufadresse für alle Altersklassen und ambitionierte genauso wie Hobbyläufer. So sind Kinder- und Jugendläufe über 1300 Meter, die Olympische Schulstaffel über 5x600 Meter sowie ein Fünf- und ein Zehn-Kilometer-Lauf ausgeschrieben. Die längste Strecke kehrt nach einjähriger Unterbrechung ins Programm zurück. Der Verlauf des 2,5 Kilometer langen Rundkurses rund um das Rhein-Wied-Stadion bleibt gegenüber 2017 größtenteils identisch. Weil die Baumaßnahmen bis Mitte Mai noch nicht beendet sein werden, halten die Veranstalter an der „Alternativroute" aus dem vergangenen Jahr fest. „Das Gelände rund ums Stadion hat sich auch für 2018 bewährt", betont Edi Kaul.

Das  Wettkampfprogramm des Deichlaufs 2018 im Überblick: 1300-Meter-Lauf für die Altersklassen U8 bis U16; 5x600 Meter Olympische Schulstaffel Fünft- und Sechstklässler; Fünf-Kilometer-Lauf ab 12 Jahre; Zehn-Kilometer-Lauf ab 14 Jahre.

Die Veranstaltungshöhepunkte der LG Rhein-Wied finden in diesem Jahr ungefähr im Zwei-Monats-Rhythmus statt: Am 27.. Juli gibt es kurz vor der Heim-Europameisterschaft in Berlin beim Deichmeeting - zugleich die Verabschiedung zur EM für die „Könige der Leichtathletik" - im Neuwieder Rhein-Wied-Stadion Mehrkampf der Weltklasse zu sehen und am 14. September richtet die DJK Andernach in der LG Rhein-Wied den vierten monte mare-Firmenlauf in Andernach aus.

www.deichlauf.de

www.deichmeeting.de

www.monte-mare-firmenlauf.de



Hauptsponsoren
Hauptsponsoren Sparkasse Neuwied und Nürburg Quelle

TOP-Athleten der LG

Besuchen Sie uns auf...
Besuchen Sie uns auf Youtube Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter

Top-Veranstaltungen

Mitglied im ...
Logo Leichtathletik-Verband Rheinland
Logo Sportbund Rheinland
Twitter
LG Rhein-Wied auf Twitter
Ausgezeichnet!
Logo Das Grüne Band